So erstellen Sie einen Google Places for Business Eintrag

In Google My Business können Sie:

  • Angaben zu Ihrem Unternehmen für die Google-Suche, Google Maps und weitere Dienste bearbeiten
  • Neuigkeiten und Updates mit Kunden teilen
  • Kundenbewertungen kommentieren
  • Erfahren, auf welchen Wegen Kunden zu Ihrem Unternehmen kommen

Wie das geht, erfahren Sie in diesem Beitrag.

  1.  Google Account erstellen
    Erstellen Sie einen Google Account. Falls Sie bereits schon einen Account haben für Android, Youtube, Gmail etc., können Sie diesen verwenden. Ein neues Konto können Sie hier erstellen.
  2. Anmeldung auf Google My Business
    Melden Sie sich mit Ihrem Google Konto auf  Google My Business an. Suchen Sie über die linke Suchmaske Ihr Unternehmen und klicken auf „weiter“.Google My Business
    Bestätigen Sie die Informationen auf der nächsten Seite.Google My Business

    Im nächsten Schritt müssen Sie sich verifizieren. Dies geht am schnellsten über die Telefonnummer. Sollten Sie keine Telefonnummer angegeben haben, so können Sie den PIN auch per Post beantragen. Dies dauert in der Regel ca. 3 Wochen.

    Google My Business

     

    Nach Eingabe des PIN können Sie Ihre Unternehmensinformationen bearbeiten.

  3. Herzlichen Glückwunsch
    Gratulation! Sie haben Ihr Unternehmen erfolgreich bei Google My Business eingetragen und damit die Chance erhöht, bei entsprechenden regionalen Suchanfragen gefunden zu werden.

 

Posted in Google, Uncategorized and tagged , .